Mehr Mobilität mit neuem VW Caddy

Wer möchte schon immer gern zu Hause sitzen, auch wenn es da sehr schön ist. Die Bewohner unserer Senioren-Wohnstätte „Zum Damhirsch“ jedenfalls nicht. Doch gerade im Alter und mit der einen oder anderen Behinderung fällt das Laufen schwer. Daher freuten sich die Bewohnerinnen und Bewohner auch über den neuen VW Caddy, den die gGmbH „Lebenshilfe“ Wohnstätten Barnim angeschafft hatte, sehr. Durch die Rollstuhlrampe können nun auch Rollstuhlfahrer bequem zum Einkaufen fahren oder an Ausflügen teilnehmen. Dafür sagen wir auch der Aktion Mensch herzlich danke, die sich mit immerhin 70 Prozent an den Anschaffungskosten beteiligt hat.

Nachfolgend können Sie dazu den Artikel im Märkischen Sonntag (November 2018) von Sabine Schulz lesen.