Freie Stellen & Ausbildungsmöglichkeiten

Der Verein Lebenshilfe Barnim e.V. bietet über seine Tochtergesellschaften soziale Dienstleistungen im Landkreis Barnim an. Rund 220 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter engagieren sich in einem breiten Netzwerk aus Werkstatt, Wohnstätten, ambulanten Diensten für Menschen mit Behinderung. Wir verstehen uns als Gemeinschaft, die von einem hohen Qualitätsanspruch für die uns anvertrauten und vertrauenden Menschen gekennzeichnet ist. Folgend finden Sie unsere Stellenausschreibungen. Bewerbungen nehmen wir postalisch und elektronisch entgegen.

Bei postalischen Bewerbungen ist ein ausreichend frankierter und an Sie adressierter Briefumschlag beizulegen, um eine Rücksendung zu ermöglichen.

In Regel werden Bewerbungsunterlagen für max. 6 Monate aufbewahrt, danach erfolgt die Löschung bzw. Vernichtung.

Mitarbeiter (m/w/d) für den Begleitenden Dienst (Fachkraft)

Die gGmbH „Lebenshilfe“ Anerkannte Werkstatt für behinderte Menschen in Eberswalde sucht für den „Begleitenden Dienst“ ab sofort für 35 Stunden pro Woche einen Sozialarbeiter (m/w/d) oder Sozialpädagogen (m/w/d).

Wohnstättenleitung (m/w/d) Sonnenhof (Fachkraft)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt, in Vollzeit, eine engagierte und motivierte Wohnstättenleitung (w/m/d) für unsere Wohnstätte „Sonnenhof“ in 16225 Eberswalde. Die Stellenbesetzung erfolgt zunächst mit einem Beschäftigungsumfang von 60 % Leitungs- und 40 % Betreuungstätigkeit. Nach der Einarbeitungsphase zur Wohnstättenleitung wird ein unbefristetes Anstellungsverhältnis angestrebt.

Das Gebäude des Sonenhofes ist gelb und besteht aus Erd- und ausgebautem Dachgeschoss mit Dachgauben. Auf den Fensterbretern stehen Balkonkästen mt roten Geranien. Davor sind Holzbänke aufgestellt.

Mitarbeiter (m/w/d) im Betreuungsdienst Damhirsch (Fachkraft)

Zur Erweiterung unseres Betreuerteams suchen wir ab 01.09.2020 eine engagierte und motivierte Fachkraft (w/m/d) für unsere Wohnstätte „Zum Damhirsch“ in 16225 Eberswalde. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt wunschorientiert bis zu 40 Wochenstunden. Ein unbefristetes Anstellungsverhältnis ist angestrebt.

Mitarbeiter (m/w/d) als Dauernachtwache Damhirsch (Fachkraft)

Für unsere Wohnstätte „Zum Damhirsch“ in 16225 Eberswalde suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine engagierte und motivierte Fachkraft (w/m/d) als Dauernachtwache. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt wunschorientiert bis zu 40 Wochenstunden. Ein unbefristetes Anstellungsverhältnis ist angestrebt.

Einzelfallhelfer (m/w/d) in der Schulbegleitung (Fachkraft)

Zur Erweiterung unseres Teams in der Schulbegleitung – an der Robinsonschule in Wandlitz bei Bernau – suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt bzw. zum Schuljahresbeginn 2020 einen engagierten und motivierten Einzelfallhelfer (w/m/d), vorerst in Teilzeit. Das Arbeitsverhältnis ist zunächst auf ein Jahr befristet. Eine unbefristete Anstellung ist angestrebt.

Mitarbeiter (m/w/d) für Nachtbegleitung (Fachkraft)

Für unsere stationären Einrichtungen in Groß Schönebeck, Eberswalde und Althüttendorf, suchen wir ab sofort:

  • auf 450 € Basis (Minijob) und Abruf,
  • speziell für die Nachtbegleitung und -versorgung unserer Klienten,
  • engagierte und motivierte Fachkräfte (w/m/d),
  • gerne auch Ruheständler*innen, die noch aktiv bleiben und sich etwas hinzuverdienen möchten.

Mitarbeiter (m/w/d) für ambulant betreutes Wohnen (Fachkraft)

Zur Verstärkung unseres Betreuerteams im Bereich des ambulant betreuten Wohnens, im Zentrum von Eberswalde, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt auf 450 € Basis eine engagierte und motivierte Unterstützung. Die Unterstützung erfolgt im gegenseitigen Einvernehmen auf Abrufbasis.

Mitarbeiter (m/w/d) für Freizeit- und Begegnungsstätte (Fachkraft)

Zur Verstärkung unseres Teams in der Freizeit und Begegnungsstätte im Zentrum von Eberswalde, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt auf 450 € Basis eine engagierte Unterstützung. Die Unterstützung erfolgt im gegenseitigen Einvernehmen auf Abrufbasis.

duale/berufsbegleitende Ausbildung zur/zum Heilerziehungspfleger/in

Heilerziehungspfleger*innen (oder kurz HEP genannt) sind die Fachkräfte für Teilhabe, Bildung und Pflege. Sie begleiten Menschen mit Unterstützungsbedarf / Menschen in behindernden Lebenssituationen bei der Umsetzung von deren Lebensqualitätsvorstellungen. Konkrete Aspekte des professionellen Berufsfeldes sind die Assistenz, Begleitung, Beratung, Bildung und Pflege von Menschen mit physischen, psychischen und kognitiven Handicaps. (wikipedia)

Keine freien Stellen

Zurzeit haben wir keine freien Stellen zu vergeben. Bitte schauen Sie später noch mal vorbei.

Möchten Sie uns ehrenamtlich oder mit einem Praktikum unterstützen? Dann finden Sie Informationen dazu auf unserer Seite Ehrenamt & Praktikum.