Bunte Schorfheide – Wir gehören dazu!

Am 25. August 2019 fand in Klandorf das diesjährige Schorfheide-Frühstück statt. Zu dieser Veranstaltung wird einmal im Jahr geladen. Dort wird eine lange Frühstücks-Tafel von den verschiedensten Vereinen der Gemeinde Schorfheide mit Leckereien und schmackhaften Snacks eingedeckt.

Das Motto des Frühstücks  ist  „BUNTE Schorfheide“. Es steht somit für Toleranz und Vielfalt in der Gemeinde. Alle Menschen, egal wer sie sind oder welche Nationalität sie haben, sind willkommen.

Auch wir, die Klienten und Mitarbeiter des Hauses 1 der Wohnstätte „Heidehaus“ der gGmbH Lebenshilfe Wohnstätten Barnim, nahmen zum 3. Mal in Folge an dem tollen Frühstück teil. Wir haben uns entschieden, verführerisch duftendes Popcorn anzubieten.  Damit haben wir den Geschmack von Groß und Klein getroffen. Unsere Klienten waren mit Begeisterung dabei, das Popcorn an die Schleckermäulchen zu verteilen.

Ebenso ließen wir uns die Gelegenheit nicht nehmen, uns in der Gemeinde bekannter zu machen, von uns zu berichten und an Interessierte Flyer zu verteilen.

Unser Stand hatte eine sehr gute Lage. Wir konnten so die wunderschöne Live-Musik genießen. Als dann noch der Groß Schönerbecker Chor sein Repertoire zeigte, hielt es einige von uns nicht mehr auf den Bänken. Sie tanzten zur Musik.

Die Klienten genossen es, selbständig oder in Begleitung die unterschiedlichsten Tische zu besuchen. Dort wurden schmackhafte Köstlichkeiten angeboten. Auch konnten wir mit viel Freude kleine Regenmacher herstellen.

Zum krönenden Abschluss besuchten wir die Kirche in Klandorf und lauschten den Klängen der Orgel. Ein rundum gelungener Sonntag. Und im nächsten Jahr wird der Tisch in Finowfurt gedeckt. Darauf freuen wir uns schon, denn wir sind wieder mit dabei.

Ein ganz besonderer Dank geht an Gitti Oltersdorf und ihre Familie, die uns tatenkräftig unterstützt haben.

Carolin Zillmann
Wohngruppenleiterin