Freiwilliges Soziales Jahr

Ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) bietet jungen Menschen die Möglichkeit, sich mit ihren beruflichen Perspektiven, ihren persönlichen Fähigkeiten und Interessen und ihrem sozialen Engagement auseinander zu setzen.

Es besteht für männliche, als auch für weibliche BewerberInnen die Möglichkeit, ein Freiwilliges Soziales Jahr in unseren Wohnstätten der Lebenshilfe zu leisten.

In den Wohnstätten der „Lebenshilfe“ haben Menschen mit geistiger Behinderung, mit körperlichen und psychischen Behinderungen ein neues „Zuhause“ gefunden.

Für diese Bewohner und mit ihnen zusammen leistet der FSJler seinen sozialen Dienst im pflegerischen, hauswirtschaftlichen und betreuerischen Bereich. Dies geschieht jeweils unter Begleitung des Fachpersonals in unseren Einrichtungen.

Einen Erfahrungsbericht von Paul Buschmann können Sie hier lesen.

Unterstützung bei der Haushaltsführung im Wohnbereich 

 

Nähere Auskünfte erhalten Sie telefonisch von Frau Hein unter 0 33 34 - 6 39 89 - 13 montags bis freitags von 08.00 bis 13.00 Uhr.

Zum Seitenanfang
 
Lebenshilfe Uns helfen FSJ[Freiwilliges Soziales Jahr]