Schulbegleitung Robinsonschule

Schulbegleitung Robinsonschule

Der Landkreis Barnim und die gGmbH „Lebenshilfe“ Wohnstätten Barnim haben zum Schuljahr 2017/2018 ein Pilotprojekt an der Schule mit Förderschwerpunkt geistige Entwicklung „Robinsonschule“ in Wandlitz begonnen.

Leitgedanke

Das Projekt deckt die notwendige Einzelfallbegleitung von Schülerinnen und Schülern im Schulalltag sowie die Erbringung grundpflegerischer Leistungen für Kinder und Jugendliche mit besonders hohem Pflegeaufwand ab. Darüber hinaus sind auch physiotherapeutische Maßnahmen enthalten, die durch eine extern beauftragte Physiotherapie erbracht werden. Nach Anspruchsprüfung entlang des § 53f. SGB XII durch die Mitarbeiter des Verbraucherschutz- und Gesundheitsamtes des Leistungsträgers erfolgt die Aufnahme in diesem Projekt.

Ansprechpartner

Thomas Härtwig (Projektverantwortlicher)
Telefon: 0174 / 1769735
E-Mail: t.haertwig@lebenshilfe-barnim.de

Leistungen

Die Leistungen erfolgen auf Grundlage der zwischen dem Landkreis Barnim und der gGmbH „Lebenshilfe“ Wohnstätten Barnim nach § 75 Abs. 3 SGB XII abgeschlossenen Leistungs-, Vergütungs- und Prüfvereinbarung.

Vereinbart wurden zu dem folgende Leistungen:

  • Einzelfallhilfen der Eingliederungshilfe nach § 53f. SGB XII leistungsberechtigter Kinder und Jugendliche im Rahmen des Schulalltages,
  • ergänzende Pflegeleistungen nach dem SGB XI für leistungsberechtigte Kinder und Jugendliche,
  • weitere Hilfeleistungen, die bislang nicht benannt wurden, wie Unterstützung bei der Bewältigung des Weges zum Klassenraum, Teilnahme an außerschulischen Veranstaltungen, Hilfestellungen außerhalb des Unterrichtes,
  • Netzwerkleistungen durch den Aufbau von Kooperationsstrukturen,
  • fallbezogene und fallübergreifende Dokumentation.

Mit Beginn des Schuljahres 2018/2019 und somit zweiten Projektjahres betreuen wir an der Schule 8 Kinder und Jugendliche im Rahmen der Einzelfallbegleitung und 11 im Rahmen der grundpflegerischen Leistung.

Team

Derzeit arbeiten sechs Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Standort. Sie sind ausgebildete Heilerziehungspflegerinnen und –pfleger sowie Heilpädagoginnen und –pädagogen. Ihre Ansprechbarkeit ist in der Regel werktags ab 07.30 Uhr gegeben.

Kooperationen

Ihre Ansprechpartner

Allgemein

Ramón Lutter

Geschäftsführer

Allgemein, Einzelfallbegleitung, Robinsonschule

Ulrike Lüssow

Bereichsleiterin Ambulante Hilfen