Zufriedenheitserhebung 2017

Die Zufriedenheit unserer Bewohner, Klienten, deren Angehörigen und gesetzlichen Vertreter bildet eines der Qualitätsziele unserer Arbeit. Um dieses Ziel zu erreichen, bzw. Erreichtes zu erhalten, führen wir u. a. regelmäßige Zufriedenheitsbefragungen durch.

Im Juli 2017 haben wir 129 Fragebögen an die Angehörigen bzw. gesetzlichen Vertreter unserer Klienten versendet. Bis zum Befragungsende im September 2017 konnten wir einen Rücklauf von 51,2 % erreichen. Für eine schriftliche Befragung ein gutes Ergebnis.

Die Befragten beurteilten im Schulnotensystem unsere Leistungen in folgenden Bereichen:

  • Zufriedenheit mit der Betreuungsqualität (1,3)
  • Zufriedenheit mit der Kommunikation (1,2)
  • Zufriedenheit mit der Hilfeplanung (1,6)
  • Zufriedenheit mit dem Ideen- u. Beschwerdemanagement (1,3)
  • Struktur - Aufgaben und Zuständigkeiten (1,3)
  • Sonstiges - örtliche Lage und Atmosphäre der Wohneinrichtung, Größe und Gestaltung des Zimmers, Freizeitangebote (1,3)

Mehr zu den Ergebnissen lesen Sie hier.


Das Team Qualitätsmanagement

Zum Seitenanfang Zurück

 
Lebenshilfe Wohnen Qualitätsmanagement Zufriedenheitserhebung 2017