Schööööne Osterferien 2018

Heute möchten wir uns vorstellen. Wir heißen Jana, Lukas, Uwe und Paul und leben in der Wohngruppe (WG) „Löwenzahn" im „Heidehaus" Groß Schönebeck. In unseren Osterferien hatten wir drei Tage lang ganz viel Spaß. Leider konnte Nele nicht dabei sein. Sie gehört auch zu unserer WG und war aber in diesen Ferien bei ihrer Familie zu Gast.

Zuerst besuchten wir den Zoo in Eberswalde und bekamen von einem Mitarbeiter der Zooschule viele Informationen über die Tiere erzählt. Er hatte verschiedene Obstsorten und Gemüse zum Füttern dabei. Auch eine Schlangenhaut, ein gedrehtes Horn von einer Ziege, ein Straußenei und einen Knochenschädel vom Löwen konnten wir anfassen. Und der Rundgang war auch toll, gibt es doch dort wirklich schöne Spielplätze zum Austoben zwischendurch.

Ganz toll toben und springen konnten wir im Sportforum Bernau bei FunJump. Dort mussten wir unsere Schuhe ausziehen und besondere Socken anziehen. Auf vielen Trampolinen sprangen und tobten wir mit anderen Kindern. Huh, das war ganz schön anstrengend, machte hungrig und durstig, aber vor allem ganz doll Spaß.

Den dritten tollen Tag verbrachten wir in der Therme in Templin. Dort lockte uns das Wellenbad an. Wir mussten uns manchmal festhalten, um nicht umzufallen. Die verschiedenen Wasserspiele waren auch cool. Das Wasser spritzte und prickelte auf unserer Haut. Ausgehungert und durstig stärkten wir uns mit Pommes, Cola, Kartoffelpuffern, Nudeln und Apfelsaft.

Wir möchten uns bei allen bedanken, die uns die Ausflüge ermöglichten.


Birgit Bauerfeld mit Jana, Lukas, Uwe und Paul

 
Lebenshilfe Wohnen Neuigkeiten[Wohnstättenneuigkeiten] Schööööne Osterferien 2018